Kompetente Beratung+49 90 81 / 9 02 52 40

Intensivseminar II

Für alle diejenigen, die der "Fütterungsvirus" nicht mehr loslässt, habe ich das Intensivseminar II (Aufbauschulung) entwickelt - wir steigen tiefer in die Materie ein.
€269,00
* Inkl. MwSt.

Termine 2019:

 

am 12./13. Januar 2019 von 9.00 - ca. 17.30 Uhr
Gasthof Ehrl, Schellnecker Str. 29, 93343 Essing
 
 
am 09./10. März 2019 von 9.00 - ca. 17.30 Uhr
Gestüt Kalteneck, Fam. Grünwald, Kalteneck 4, 84166 Adlkofen

 

Intensivseminar II

Für alle diejenigen, die der "Fütterungsvirus" nicht mehr loslässt, habe ich das Intensivseminar II (Aufbauschulung) entwickelt. Wir steigen noch tiefer in die Materie ein, besprechen und erörtern bereits gesammelte Erfahrungen und intensivieren die vorhandenen Erkenntnisse rund ums Thema Pferdefütterung – ganz individuell abgestimmt.

 

Inhalte

  • Wiederholung und Vertiefung von Seminar I
  • Aminosäuren
  • Energielieferanten für unterschiedliche Leistungen
  • Einflüsse auf den Bedarf
  • Bedarf und Berechnung
  • Weidepflanzen, Heu, Stroh und Silage
  • Gegenüberstellung verschiedener Heuanalysen
  • Einzelfuttermittel im Vergleich und deren Eignung
  • Diätfuttermittel
  • Ernährungszustand und Optimalgewicht bestimmen (wenn möglich mit Praxisteil)
  • Pferde in Praxisbeispielen berechnen
  • intensive Erörterung Ihrer bisher umgesetzten Praxiserfahrungen sowie Rationsoptimierung
  • selbständig Komplettrationen gestalten

 

Konditionen

  • Dauer: 2 volle Tage von 9:00 bis 17:30 Uhr
  • inkl. Schulungsunterlagen, ca. 100 Seiten
  • Teilnehmerzahl: ca. 6 – 10 Personen
  • Kosten inkl. Handbuch 269,– Euro/Person (Deutschland, Österreich, Schweiz)*

 

Mit der schriftlichen Anmeldung ist der volle Betrag der Gebühr vor Seminarbeginn zu entrichten. Bei nicht erfolgter Zahlung wird der Kursplatz anderweitig vergeben. Bei Rücktritt später als 4 Wochen vor dem Kurstermin wird die Zahlung nicht zurückerstattet. Sollte das Seminar nicht stattfinden, erhalten Sie den überwiesenen Betrag umgehend und in voller Höhe zurück.

 

Was Euch erwartet?

Eine spannende Zeit mit mir rund ums Thema Pferd und im Kern ganz produktunabhängig die Pferdefütterung mit einem interessanten Einblick zum Verständnis des immens wichtigen Themas der Stoffwechsel- und Leberproblematik welche mittlerweile leider fast jedes Pferd betrifft.

Simone Meyer

 

Sie möchten selbst einen Kurs organisieren? Anfragen werden gerne entgegengenommen.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen