Kompetente Beratung+49 90 81 / 9 02 52 40

Grünhafer Charge 30410800A

  • Geschrieben am
  • 0
Grünhafer Charge 30410800A

Erläuterungen zu unserer aktuellen Grünhafer-Charge

Liebe Kunden!

 

Unser Grünhafer erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

"Leider" ist die Begeisterung für unsere Pellets seit Herbst etwas über die Stränge geschlagen und wir wären seit Mitte April bei den Bio Grünhaferpellets ausverkauft. Um Ihnen dennoch bis zur neuen Ernte Grünhafer in pelletierter Form anbieten zu können, haben wir uns dazu entschlossen, eine Charge Grünhaferhäcksel zu Grünhaferpellets umzupressen. Diese neue Charge (30410800A) hat deshalb eine etwas andere Konsistenz sowie eine etwas niedrigere Nährstoffdichte als Sie und Ihre Lieblinge es gewohnt sind.

 

Von einigen, wenigen Bestandskunden wurde uns nun mitgeteilt, dass diese Charge eine geringere Futterakzeptanz aufweist. Bei Pferden, die den Grünhafer in der Vergangenheit pur angeboten bekommen haben, also ohne Mischung mit z.B. Heucobs oder Luzerne, kann dieses Phänomen möglicherweise auftreten. Pferde sind Gewohnheitstiere und kommen mit stärkeren, geschmacklichen Abweichungen teilweise nicht gut klar.

 

Wir haben mit Proben der Kunden, sowie mit Proben aus unserem Lagerbestand Fütterungsversuche durchgeführt. Alle 10 Pferde in unserem Stall sind ganz verrückt nach dem Futter. Hier ein Video von der "Raubtierfütterung":

 

Alle unsere Pferde bekommen Heu ad libitum aus drei großen Raufen (wie im Video zu sehen) zur Verfügung gestellt und sind direkt vor Aufzeichnung des Videos noch auf der fetten Koppel gewesen; waren also eigentlich satt.

 

Wir können uns nicht erklären, warum es bei manchen Pferden zur Futterverweigerung kommt und wir und unsere Pferde können am Futter bis auf die feinere Konsistenz und dem milderen Aroma nichts Schlechtes feststellen. Es ist wohl reine Geschmacksache, denn die Reaktion unserer Pferde, insbesondere auf die Fütterung des reklamierten, zugesendeten Materials, belegt dies eindeutig.

 

Wir möchten nicht die Qualität des Futters in Frage stellen, lediglich ganz transparent aufgrund unseres hohen Qualitätsniveaus sowie der hohen Erwartungshaltung unserer Kunden auf diese Abweichung aufmerksam machen. Bei Einzelfütterung mit Grünhafer und mäkeligen Pferden empfehlen wir deshalb vor Bestellung größerer Mengen einen Probelauf mit unserer 3 oder 20 kg Packung zu machen oder eventuell mit anderen Futtermitteln zu mischen.

 

Wir freuen uns, wenn wir ab Juli wieder ausreichend Grünhaferpellets mit dem gewohnten, typischen Semhof Geschmack ernten können. :-)

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden!

 

Herzliche Grüße

Simone Meyer

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.